FDP Rheinhessen-Vorderpfalz

facebook.com/FDP.RheinhessenVorderpfalz

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des FDP Bezirksverbandes Rheinhessen-Vorderpfalz

Rheinhessen-Vorderpfalz
Rheinhessen-Vorderpfalz
Franz Ringhoffer Bezirksvorsitzender<br />
Franz Ringhoffer Bezirksvorsitzender

Ich freue mich, daß Sie sich für die FDP interessieren. Die Liberalen im Bezirksverband Rheinhessen-Vorderpfalz präsentieren sich auf dieser Site mit Personen und Gremien sowie Inhalten. Sie finden hier Ihre Anprechpartner/innen aus dem gesamten Bezirk. Von Bingen bis Speyer ist die FDP in diesem größten Bezirk der insgesamt vier Bezirke in Rheinland-Pfalz organisiert. Im Verband sind insgesamt acht Kreisverbände mit Ihren Ortsverbänden präsent. Ich würde mich freuen, wenn Sie die gesuchten Informationen auf unserer aktuellen Site finden und uns bald wieder besuchen.

Umdenken beim Klimaschutz

Klimaschutzgesetze verbinden das Teure mit dem Nutzlosen

Pendlerpauschale, Dämmung, höhere Steuern auf Flugtickets und geringere für die Bahn: Der Bundestag hat das Klimapaket der Großen Koalition verabschiedet. Mit dem Gesetz sollen im Kern die Klimaschutzziele erstmals gesetzlich normiert werden. Zwischen ...

Ortstermin in Worms

Bezirksvorstand zu Gast bei der Hochschule Worms

FDP-Bezirksvorstand mit Repräsentanten der Hochschule Worms
FDP-Bezirksvorstand mit Repräsentanten der Hochschule Worms
Der Bezirksvorstand hat sich gemeinsam mit Staatssekretärin Daniela Schmitt vom Wirtschaftsministerium einen Überblick über die Aktivitäten der Hochschule Worms im Bereich der Förderung von Unternehmensgründungen gemacht.

Abgeschobene IS-Anhänger

Rückführungsabkommen dürfen keine Einbahnstraße sein

Die Türkei schiebt seit dieser Woche Islamisten mit deutscher Staatsbürgerschaft ab - und die Bundesrepublik kooperiert. Nur umgekehrt funktioniert das nicht: Die meisten Abschiebungen in die Türkei kommen nicht zustande. Von insgesamt 6.919 ausreisepflichtigen ...

Unternehmenssteuer

Der Wirtschaftsmotor stottert

Digitalisierung, Globalisierung, Klimawandel - es gibt große Herausforderungen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Die Weltwirtschaft aber hat sich eingetrübt , Unternehmen bekommen weniger Aufträge und vertagen Entscheidungen über Investitionen. ...

Wirtschaftsleistung

Mini-Wachstum: Stillstand heißt Rückschritt

Jahrelang ging es aufwärts mit der Wirtschaft, nun aber gibt es Gegenwind. In diesem Quartal ist Deutschland zwar noch haarscharf an einer Rezession vorbeigeschrammt: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legt in den zurückliegenden drei Monaten überraschend ...

Solidaritätszuschlag

FDP kämpft für vollständige Abschaffung des Soli

Die große Koalition will den Solidaritätszuschlag ab 2021 nur teilweise abschaffen. Für 90 Prozent der Steuerzahler soll er ganz wegfallen, weitere 6,5 Prozent sollen ihn nicht mehr voll bezahlen. Je höher das Einkommen, desto mehr Soli soll noch anfallen. ...

Grundrente

GroKo spielt arme Rentner gegen fleißige Kleinsparer aus

Nach der Einigung der GroKo im Streit über die Grundrente gibt es Zweifel am Finanzierungskonzept der neuen Sozialleistung. Den Freien Demokraten ist insbesondere die eingeplante Finanztransaktionssteuer ein Dorn im Auge. Nicht nur, dass sie in Europa ...

Umdenken beim Klimaschutz

FDP will Wasserstoff aus der Wüste

"Grüner Wasserstoff kann das neue Öl werden." Davon ist FDP-Chef Christian Lindner fest überzeugt. Er fordert: "Denken wir Klimaschutz groß und über Grenzen hinaus." So sehen die Freien Demokraten in der Großproduktion von  "grünem Wasserstoff" in Nordafrika ...


Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

Keine aktuellen Termine.» Übersicht

POSITIONEN

FREI-BRIEF

MITMACHEN

Landeshauptstadt Mainz

Kreis Mainz-Bingen

Rhein-Pfalz-Kreis

Worms

Kreisverband Worms

ARGUMENTE

Argumentation